Ingenieur Rotating Equipment (m/w/d)

(1904)

Seit 2000 bringt GIS aus Familientradition Unternehmen und Arbeitssuchende an fünf Standorten erfolgreich zusammen. Heute stehen wir als einer der führenden Personaldienstleister am Niederrhein für garantierte und zertifizierte Qualität sowie hohes Engagement. Wir beraten persönlich, individuell und arbeiten leidenschaftlich dafür, dass unsere Bewerber, Kunden und Mitarbeiter langfristig zufrieden sind.

Wir suchen für unseren Kunden, einem namhaften Unternehmen in der Chemiebranche mit Sitz in Köln, im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit der Option auf Übernahme einen

Ingenieur Rotating Equipment (m/w/d)

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsgerechte Bezahlung, 23,00 bis 31,00 Euro pro Stunde, je nach Qualifikation
  • Mögliche Entlohnung und Lohnsteigerung nach Branchenzuschlagstarif (z.B. Chemie, Metall/Elektro, etc.)
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Wochenarbeitszeit 38,75 Stunden
  • Zusatzvergütungen wie Fahrgeld, Verpflegung und Samstagszuschläge
  • Vergütung von tariflichen Urlaubs und Weihnachtsgeld sowie Lohnfortzahlung bei Nichteinsatz
  • Vollständige Ausbezahlung der geleisteten Arbeitsstunden
  • Online Lohnabrechnung
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Interessante Qualifizierungen mit Kostenübernahme
  • Kostenlose hochwertige Arbeitsschutzkleidung 
  • Persönliche Betreuung durch unseren Personalberater
  • Work-Life- Balance z.B. reduzierte Beiträge für ausgewählte Fitnessstudios
  • Alle Benefits finden Sie unter: www.benefits.gis-personal.de
     

Ihre Aufgaben

  • Fachkompetenter Ansprechpartner am Standort in Bezug auf Pumpen und deren Reparatur und Fehlerdiagnose
  • Eigenverantwortliche Übernahme und Zielerreichung von Neubau-Projekten für Pumpenauswahl und -auslegung
  • Kenntnisse im nicht-elektrischen Explosionsschutz
  • Be- und Erarbeitung von Werkstandards zur Qualitätssicherung
  • Durchsetzung von Ansprüchen aus Qualitäts- und Leistungsmängeln, Schäden, Terminverzug o.ä. gegenüber Partnerfirmen und Lieferanten
  • Unterstützung von ungeplanten Stillständen, Troubleshooting bei Instandhaltungsmaßnahmen
  • Durchführung von Lieferanten Assessments, Inspektionen und Termin- und Fortschrittkontrollen, sowie deren Beurteilungen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich
  • Erste Berufserfahrung in der Auslegung, Projektierung oder dem Betrieb von Pumpen im Bereich chemische/petrochemische Produktion, Anlagenbau oder  Maschinenhersteller
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, SAP-Kenntnisse, sowie Projektplanungs- und Dokumentationstools
  • Kenntnisse der fachspezifischen Regelwerke und Normen (Maschinenrichtlinie, VDI/VDE, API, DIN, VGB, ATEX, BetrSichV, etc.)
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Konzentration und Qualitätsbewusstsein
     

Interesse?

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Volker Spiekermann gerne zur Verfügung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bewerbung über unser Onlineportal, postalisch, persönlich oder per Email bitte an v.spiekermann@gis-personal.de .

GIS-Imagefilm für Arbeitnehmer: www.youtube.com/watch?v=zfAMwMjRYok

 

Jetzt bewerben

Weitere Stellen

GIS Personallogistik GmbH
Volker Spiekermann
Wilhelm-Zaun-Str. 64
41542 Dormagen

T 02133-9790411
F 02133-9790410
E v.spiekermann@gis-personal.de

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner