Markus Bätzgen

Mein jetziger Job? Es gibt nichts besseres für mich!

Noch vor zwei Jahren lief alles mies bei mir: Keine Aufträge als Musiker, Umschulung zum Zerspanungsmechaniker, Bewerbungen noch und noch, immer wieder Absagen mit dem Grund „mangelnde Berufserfahrung“.
Eine Bekannte sagte mir dann: „Geh doch mal zu GIS, da war ich auch. Die tun echt was für ihre Leute!“ Gesagt, getan. Ich hatte ein gutes Vorstellungsgespräch und schon kurze Zeit später war eine passende Stelle für mich gefunden.
Dabei begann alles mit einem kleinen Problem: Mein erster Arbeitstag sollte in der Karnevalszeit liegen, aber da habe ich immer viele Auftritte mit meiner Band „Unikaat“. Doch GIS nimmt auch echt Rücksicht auf private Belange. „Das kriegen wir schon hin,“ versprach meine Personalberaterin. Und es klappte. Mit ein paar Tagen Verzögerung begann ich vor zehn Monaten für GIS bei einem weltweit führenden Werkstoffanbieter.
Ich bin überglücklich hier, es gibt für mich nichts Besseres! Ich hänge mich aber auch voll rein, komme zum Beispiel morgens immer 30 Minuten vor Schichtbeginn, um mir Orientierung für den Tag zu verschaffen. Die Kollegen sind super, wir sind ein tolles Team von 15 Mann, in der gemeinsamen Pause lachen und reden wir, hier kann ich so sein, wie ich bin.

Durch die Betreuung von GIS fühlte ich mich immer frei, sie haben mir ein sicheres Gefühl und den nötigen Rückhalt vermittelt.

Die Unterstützung durch GIS und mein Engagement haben sich gelohnt: Mein Chef meinte vor kurzem: „Du musst in unser Team!“ Seit dem 1. Januar 2015 bin ich hier fest angestellt – und der erste Mitarbeiter, den sie übernommen haben!
Mein Fazit: Durch die Betreuung von GIS fühlte ich mich immer frei, sie haben mir ein sicheres Gefühl und den nötigen Rückhalt vermittelt. Bei Problemen oder Fragen hatte ich zu jederzeit die Gewissheit „Die machen das schon…“ Besonders meine Personalberaterin Frau Weichert war für mich eine sehr verlässliche und gute Begleitung für mich mit stets offenem Ohr.
Übrigens: Das Gehalt stimmt ebenfalls. Ist auch wichtig, denn seit dem 28. Januar bin ich dreifacher Vater!“

MARTINA WEICHERT, PERSONALBERATERIN BEI GIS.

Er hat seine Chance gut genutzt.

„Ich habe Markus Bätzgen während seiner Stellensuche betreut. Ich muss sagen, er ist nicht nur ein netter, sondern auch wirklich loyaler, zuverlässiger, wissbegieriger und sehr engagierter Mitarbeiter, der seine Chance gut genutzt hat.
Herr Bätzgen ist immer wieder persönlich hier bei uns im Büro, in „seinem Nest“ vorbeigekommen, hat den Kontakt zu uns gesucht und über seine positiven Erfahrungen berichtet. Ich freue mich sehr, dass er so glücklich in seiner neuen Stelle ist.“

Beitrag teilen

Kontakt

GIS Personallogistik GmbH
Corresburger Weg 54
41238 Mönchengladbach
+49 (0)2166 14448-0
info@gis-personal.de
gis-personal.de

GIS Jobportal

Alle aktuellen Stellenangebote Jobsuche