3 X GIS BRACHTE IHM GLÜCK

Eigentlich sind es schon fast 15 Jahre, die Walter Schindler bei GIS gearbeitet hat: 2002 begann er seinen ersten Job bei uns als Maschinenschlosser, nach einer Pause nochmals 2004 – beide Male mit Reisetätigkeit. Eine große Schulter-OP wegen Verschleiß zwang ihn dann leider zu einer längeren Berufspause. Er schulte um zum Bürokaufmann, konnte dort aber aufgrund seiner mangelnden Berufserfahrung in diesem „Schreibtischjob“ keinen Fuß fassen.Seit 2007, also genau seit zehn Jahren arbeitet Walter Schindler nun wieder in seinem alten Job als Maschinenschlosser für GIS. Als Reisemonteur ist er weltweit für große, international renommierte Unternehmen Kunden tätig, zum Teil auch als Obermonteur/Bauleiter. Das ist in einem solchen Job nur möglich, wenn jemand das passende Umfeld und immer wieder ein neues Zuhause findet, eine gehörige Portion Fachwissen hat und all das beim Kunden vor Ort auch entsprechend umsetzt.Walter Schindler kann genau das und ist ein guter Facharbeiter, der einsatzwillig und kompetent quasi überall einsetzbar ist. Selbst im Rohrleitungsbau und der Montage hat er als Vorarbeiter sehr gute Arbeit geleistet, obwohl dies nicht zu seinen Kernkompetenzen gehört.Wir alle vermuten und hoffen, dass das Ende seiner GIS-Karriere erst mit dem Renteneintritt in Sicht ist. Zum 10-jährigen Jubiläum bekam Walter Schindler die gewünschte Akku-Bohrmaschine. Mit allem „Pipapozubehör“ und zweitem Akku. Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag teilen

Kontakt

GIS Personallogistik GmbH
Corresburger Weg 54
41238 Mönchengladbach
+49 (0)2166 14448-0
info@gis-personal.de
gis-personal.de

Unsere Standorte

Wir arbeiten für Sie. An vielen Standorten in Deutschland.
DE-Map
Alle Standorte Kontaktformular

GIS Jobportal

Alle aktuellen Stellenangebote Jobsuche