Attraktive Leistungen für Jobsucher

Natürlich muss in erster Linie die Stelle passen und der Mitarbeiter mit seiner Arbeit zufrieden sein. Zu einer Work-Life-Balance gehört aber mittlerweile viel mehr. GIS bietet seinen Mitarbeitern daher ein umfangreiches „Add-on“ Programm an Sonderleistungen:

 

PERSÖNLICHE BERATUNG UND BETREUUNG

Unser Leitbild spiegelt sich im Konzept unserer Personalberater wider: sich einfühlen, zuhören, die individuellen Wünsche und Bedürfnisse verstehen, persönlich beraten und eine passgenaue Lösung finden.

Mehr lesen

Ein absolutes Kompetenz-Plus: Die meisten der Berater waren in der von ihnen betreuten Branche selbst tätig – in jedem Fall verfügen sie aber über weitreichendes Branchen-Know-how. Kurz gesagt: Sie wissen alle, wovon sie reden. Ein Grundprinzip bei GIS ist, dass die Kunden lange – im Idealfall über Jahre – immer ein und denselben Ansprechpartner haben.

VORBILDLICHE SOZIALLEISTUNGEN

Unbefristete Arbeitsverträge und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sind bei GIS selbstverständlich. Auch die hohe Übernahmequote bei Großkonzernen der Chemie und Metall macht GIS attraktiv für viele Fachkräfte.

Mehr lesen

GIS-Mitarbeiter erhalten mindestens eine Vergütung nach IGZ Tarifvertrag, meist wird sogar übertariflich bezahlt. Es gibt Branchenzuschlagstarife und Aufwandsentschädigungen wie tägliches Fahrgeld und/ oder Verpflegungspauschalen. Das Unternehmen zahlt höhere Zuschläge, als der IGZ Tarif vorschreibt, so zum Beispiel einen Samstagszuschlag sowie einen Überstundenzuschlag bei mehr als 40 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit.

Alle Mitarbeiter, die digital unterwegs sind, können ihre Lohnabrechnung online einsehen. Damit die Urlaubs- und Feiertage noch schöner sind, zahlt GIS seinen Mitarbeitern Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen sorgen dafür, dass sich Fachkräfte auch im Alter keine Sorgen um ihr Auskommen machen müssen.

Bei Kununu können Sie die Bewertungen unserer Sozialleistungen nachlesen.

ZIELGERICHTETE AUSBILDUNG

Lebenslanges Lernen bringt uns weiter und macht uns zufriedener. Darum bietet GIS seinen Mitarbeitern kostenlose Aus- und Weiterbildungen wie beispielsweise den Stapler- und Kranschein, Schweiß- und SCP Zertifikate und den Flanschenpass sowie Ausbildungen zum Sicherungsposten und Brandschutzhelfer.

Mehr lesen

Kaufmännisches Personal kann sich kostenfrei weiterbilden zum Ausbilder, in Fremdsprachen, SAP und Datev sowie Arbeitssicherheit (SCP Zertifizierung) und Erster Hilfe.

ANGENEHMES ARBEITSKLIMA

GIS-Mitarbeiter mögen vor allem auch die familiäre Atmosphäre bei GIS. Sie erfahren Wertschätzung von der Geschäftsführung, von Vorgesetzten und Kollegen. Kleine Aufmerksamkeiten zum Geburtstag, die Ehrung mit Präsent zum Jubiläum und die persönliche Betreuung durch die Personalberater tragen ebenso zu einem guten Betriebsklima bei wie flache Hierarchien für schnelle Entscheidungen.

Mehr lesen

POSITION MIT PERSPEKTIVE

Ein letztes wichtiges Argument für Arbeitnehmer: GIS bietet Exklusivität. Denn der Personaldienstleister schreibt Stellen aus, die seine Kunden nicht annoncieren. Und öffnet Mitarbeitern so die Tür zur Festanstellung – das ideale Sprungbrett zum neuen Arbeitgeber.

Mitarbeiter erzählen